Ich möchte mich kurzfassen, nachdem ich Euch bisher dazu gewzungen habe, viel zu lesen: Hier gibt's ein paar Leute, die man durchaus als Freunde bezeichnen kann. Vielleicht ist ja der ein oder andere dabei, den ihr kennt ...

Zord/Zork oder auch Zork Dos: Ein Klassenkamerad, mit dem man wirklich alles machen kann. Eigentlich Christian. Nur nennt ihn wirklich keiner so. Ausser die Lehrer halt. Einfach nur lustig. Zordi, Du bist der Beste! (Klaus, mach mal was.)

 

Steffi: Eigentlich Stefan. Nur wirkt er dazu etwas zu -hust hust- komisch. (Steffi, du weißt, was hier kommt. Das gleiche, was Hans auch immer meint.) Trotz der nicht enden wollenden Beleidigungen, die wir uns an den Kopf werfen, sin wir immer noch gute Freunde. Komisch, nicht?

 

Evren: Einer von meinen beiden türkischen Klassenkameraden. (Nichts gegen Türken, ich wollte es nur erwähnen.) Meistens gut gelaunt, immer für einen guten Spaß zu haben und ein Lachen, bei dem man einfach nur mitlachen muss. Auch wenn es eigentlich überhaupt nicht zum lachen ist.

 

Sandra: Wir haben uns vor kein-Plan-wie-lange beim Tanzen kennengelernt. (Müssten aber, glaube ich, mind. 2 Jahre inzwischen sein.) Genauer gesagt brachte man uns zusammen. Und seit dem sind wir zusammen. Als Tanzpaar versteht sich. Aber glücklicherweise verstehen wir uns beide gut; obwohl ich glaube man könnte schon sagen, dass wir uns sehr gut verstehen.

 

Wilber: Der Kolumbianer. Was soll man zu ihm sagen? Immer gut drauf ... [in Bearbeitung]
Liste noch in Bearbeitung (schreibt mir eine Mail über den Kontakt-Link, wenn ich Dich/Euch vergaß!!)